Deprecated: Hook custom_css_loaded is deprecated since version jetpack-13.5! Use WordPress Custom CSS instead. Individuelles CSS wird von Jetpack nicht mehr unterstützt. In der WordPress.org-Dokumentation erfährst du, wie du für deine Website individuelle Stile anwenden kannst: https://wordpress.org/documentation/article/styles-overview/#applying-custom-css in /var/www/vhosts/nimmerwo.ch/httpdocs/wp-includes/functions.php on line 6078
Slowenien Archive -
  • Balkan,  Bosnien,  Italien,  Kroatien,  Montenegro

    Unterwegs im Balkan

    Öl und Reifendruck gecheckt, aufgetankt und beim Campingshop noch eine Dichtung gekauft für das lecke Abwaschbecken, waren wir am 6. Dezember um Mittag endlich bereit für die lang ersehnte Abfahrt in den Süden. Wohin genau wussten wir noch immer nicht. Erst mal ab durch den Gotthard, auf die andere Seite der Alpen.

  • Italien,  Slowenien

    Alpe Adria Trail

    Natürlich haben wir uns in Flims ein wenig über Slowenien informiert und doch schon einmal vom Juliana und vom Alpe Adria Trail gehört. Trotzdem wissen wir bisher nur, dass wir in den Triglav Nationalpark und an die Soča wollen. So steigen wir also in Jesenice um 18.00 Uhr mit einer halben Stunde Verspätung aus, sattelen unsere Rucksäcke zum ersten Mal und marschieren los durch das von der Sonne gold-rot beleuchtete Städtchen.

  • Slowenien

    3 Tage in Ljubljana

    Nach über 5 Wochen in der slowenischen und italienischen Natur und über 500 km Wandern auf dem Alpe Adria und dem Juliana Trail, freuten wir uns wie kleine Kinder, wieder einmal etwas Zivilisation um uns zu haben.

  • Slowenien

    Juliana Trail Slowenien

    Nachdem wir den Alpe Adria Trail erfolgreich gemeistert und genug vom kroatischen Strandurlaub hatten, stand einmal mehr eine Entscheidung an: Uns blieben noch etwa 10 Tage auf unserer Fernwanderung; wohin also als nächstes?

de_DEDeutsch